Lesefleiß wird belohnt

Antolin - Ehrung

In der letzten Schulwoche vor den Sommerferien wurden die fleißigsten Leser und Leserinnen des „Antolin“- Leseprogramms wieder mit einem Buchpreis und einer Urkunde ausgezeichnet. Frau Stimpfle beglückwünschte die Sieger recht herzlich und lobte sie für ihren überaus großen Fleiß beim Lesen zahlreicher Bücher, Beantworten von Inhaltsfragen am Computer und beim Sammeln von Punkten.

Die Klassensieger waren Toni Bengesser (Klasse 1/2), Nicole Kopp (Klasse 2), Matthis Loi (Klasse 3), Anne Mack (Klasse 4 a ) und Jonathan Rebl (Klasse 4 b) Besonders eifrig schmökerte Nicole Kopp. Sie las fast jeden Tag ein Buch und erzielte so stolze 7064 Punkte.

DSC07309hp

Wir wünschen weiterhin viel Spaß beim Lesen!