Frau Sommer stellt sich vor

Liebe Eltern!

Wir sind froh und glücklich, dass wir zusammen mit vielen Helfern, Sponsoren und dem Förderverein geschafft haben, eine Sozialpädagogin an der Schule anzustellen, die ab der Grundschule im Bereich der Präventivarbeit tätig ist.

Fördern-schützen stärken

Ein Slogan, der bei uns gelebt werden soll.

Frau Sommer 1

Mein Name ist Stefanie Sommer, ich bin Sozialpädagogin und komme aus Donauwörth.

Ich bin an zwei Vormittagen an der Schule, in der Regel am Montag und Donnerstag, und der Schwerpunkt meiner Arbeit liegt im Bereich der Prävention.

Mit einzelnen Klassen beschäftige ich mich mit einem bestimmten Thema. Nach einigen Wochen wechsle ich dann in andere Klassen.

Ich habe dabei immer engen Kontakt mit dem jeweiligen Klassleiter und versuche möglichst auf Anliegen, Bedürfnisse und Problemstellungen in der Klasse einzugehen.

Mit verschiedenen Methoden, z.B. (Rollen-) Spielen, Gruppengesprächen, Geschichten, Liedern, Arbeitsblättern, Mal-Übungen arbeite ich mit den SchülerInnen an unterschiedlichen Themen wie beispielsweise „Gefühle“, „Ausgrenzung und Mobbing“, „Soziale Kompetenzen“.

Daneben biete ich auch einzelnen Kindern Gespräche an, wenn sie Anliegen oder Probleme haben. Dieses Angebot wird - was mich sehr freut - von den Schülerinnen und Schülern zunehmend genutzt.

Ansonsten arbeite ich bei verschiedenen Aktionen und Projekten, die an der Schule stattfinden, mit, wie beispielsweise zuletzt bei unserer Woche zum Thema „Jeder ist anders“.

Wenn Sie Näheres zu den einzelnen Projekten erfahren möchten, lade ich Sie ein, von Zeit zu Zeit einmal auf die Homepage der Schule zu schauen. Dort möchten die einzelnen Klassen und ich immer wieder von unserer Arbeit berichten.

Außerdem können Sie dort (unter der Rubrik "Unsere Schule" - "Unsere Sozialpädagogin" - "Frau Sommers Projekte im Schuljahr ...") erfahren, in welchen Klassen ich gerade eingesetzt bin.

Ansonsten würde ich mich freuen, den ein oder anderen von Ihnen bei Gelegenheit einmal persönlich kennen zu lernen.

Sollten Sie Fragen oder ein Anliegen haben, dürfen Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen, damit wir gegebenenfalls einen Gesprächstermin vereinbaren können. Sie erreichen mich am besten über meine E-Mail-Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oder auch über das Sekretariat der Schule.

 

Mit freundlichen Grüßen

Stefanie Sommer